Offene Stellenangebote:

Januar 2020

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

November 2019

Assistenz (m/w/d) für die psychiatrische Beschwerde- und Beratungsstelle KOMPASS

Die Beschwerde- und Beratungsstelle KOMPASS berät und unterstützt Betroffene und Angehörige, die Probleme mit Institutionen bzw. Profis in und außerhalb der Psychiatrie haben. Wir arbeiten unter dem Motto „Wir wollen vermitteln, nicht anklagen – aber auch nicht beschwichtigen.“

Wir suchen

  • eine Person mit Psychiatrie-Erfahrung (Betroffene, Angehörige, evtl. Profi in Rente),
  • gerne mit EX-IN-Ausbildung (Genesungsbegleitung),
  • mit Kenntnis der psychiatrischen Versorgungsszene im Raum München: Kliniken, Nachsorgeeinrichtungen wie SpDis, Selbsthilfetreffpunkte wie Cafés, Arbeits- und Wohnprojekte etc.

zur Unterstützung und Entlastung unserer ehrenamtlichen Berater/innen.

Folgende Tätigkeiten sind vorgesehen:

  • Erstannahme von Beschwerden zu festen Telefonsprechzeiten,
  • Bürotätigkeiten wie Koordination von Terminen, Schriftverkehr,
  • Vernetzung mit Fachstellen, Behörden etc.,
  • Kontaktpflege zu festen Ansprechpartnern insbesondere bei Behörden der Stadt München wie z. B. Sozialbürgerhäuser, Jobcenter, Führerscheinbehörde und des Bezirks Oberbayern.

Es handelt sich um eine „geringfügige Beschäftigung“. Die Arbeitszeit beträgt 8 Stunden pro Woche, die Entlohnung 450,– € pro Monat (netto).

Beginn der Beschäftigung: 1. Januar 2020.

Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Ausführliche Informationen über uns finden Sie unter www.kompass-m.de .
Träger der Beschwerde- und Beratungsstelle KOMPASS ist der gemeinnützige Verein Netzwerk Psychiatrie München e. V., www.netz-m.de .

Tel. 089 – 38 46 20 72 oder E-Mail an kontakt@netz-m.de

__________________________________________________________________________________________________________________________________

November 2019

Job-Angebot für Peers ab sofort

Für die Studie IMPPETUS „Implementierung der Patientenleitlinie Psychosoziale Therapien für Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen“ suchen wir eine/n Peer-Tutor/in auf Referentenvertrag.

IMPPETUS ist ein Gemeinschaftsprojekt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie II der Universität Ulm, der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Universität Leipzig.

Um was geht es?

Nutzen Menschen mit psychischen Erkrankungen mehr oder andere Psychosoziale Therapieangebote, wenn sie sich vorher über Psychosoziale Therapien aus der Patientenleitlinie informiert haben?
Dazu werden wir demnächst Informationsveranstaltungen anbieten. Ziel ist es, die Patientenleitlinie „Psychosoziale Therapien“ für Patienten und deren Angehörigen in separaten Schulungen näherzubringen, um Behandlungs- und Selbsthilfemöglichkeiten aufzuzeigen und so das Empowerment zu stärken.

Was sind die Aufgaben?

Mitarbeit bei der Infoveranstaltung/Schulung für Menschen mit psychischen Erkrankungen oder für Angehörige zusammen mit einer Psychologin. Dabei sollte über die eigene Erfahrung berichtet und Hilfestellung bei aufkommenden Fragen gegeben werden. Die Gruppengröße liegt voraussichtlich bei 3-8 Teilnehmern.

Welche Voraussetzungen sollte der/die Bewerber/in erfüllen?

  • selbst von einer psychischen Erkrankung betroffen (gewesen)
  • Zuverlässigkeit: die regelmäßige Durchführung der Veranstaltung ist wichtig
  • wünschenswert wäre: Erfahrung in der Peer-Arbeit

Wann und wo findet die Arbeit statt?

Eine Veranstaltung dauert ca. 1 Stunde und findet bestenfalls einmal pro Woche
in Räumlichkeiten des kbo-Isar-Amper-Klinikums in München-Schwabing bis voraussichtlich Oktober/November 2020 statt. Zu Beginn erfolgt eine Einarbeitung.

Vergütung: Die Arbeit wird auf Referentenbasis ähnlich einer Aufwandsentschädigung bezahlt

Kontakt: Bei Interesse schreiben Sie uns eine E-Mail: juliane.lott@uni-ulm.de und ursula.naegele@uni-ulm.de

Infos zur Studie unter: https://www.uniklinik-ulm.de/psychiatrie-und-psychotherapie-ii/forschung.html

___________________________________________________________________________________________________________________________________

Juli 2019

 

_________________________________________________________________________________________________________________

___________________________________________________________________________________________________________

April 2018

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

September 2017

___________________________________________________________________________________________________________________

Juni 2017

Download Stellenausschreibung SPDI Erding: Genesungsbegleiter SPDI Erding 2017

 

_____________________________________________________________________________________________________

Abgelaufene Stellenangebote

beim jeweiligen Link ist ein Download der Stellenbeschreibung zu finden

EX-IN-Irren-ist-menschlich-Juli-2018Stellenausschreibung EX-IN Gartenhof Ebersberg 2017 | Soteria München 2017 | EX-IN Tagesstätte SeelenART Haar | Sozialteam Weiden & Tirschenreuth 2015 | Sozialteam Vorschlags- und Beschwerdestelle APR 2016 | Arbeitsplatz Caritas Günzburg | FFB (Fürstenfeldbruck) SPDi EX-IN Genesungsbegleiter | SPDi Traunstein 2015 | Neuausschreibung kbo Süd-West | Aktuelle Stellenbeschreibung kbo Nord | Stellenbeschreibung-kbo-Klinik-Ost-Nr-2 | Klinik Ost und Nord kbo | EX-INler in der Soteria | 132013 Genesungsbegleiter Ex-IN | Caritas Tagesstätte Unterschleissheim | 136_13 Ex-In-Genesungsbegleiter m_w Klinik Süd West Hs 2 | IMM SPDI Neuhausen/Nymphenburg 2013 | Stellenausschreibung Sozialteam Oberpfalz | Stellenausschreibung_TS Traunstein 2018

.  |