Mit Festlegung auf das bewährte Curriculum EX-IN von F.O.K.U.S. Bremen/UKE Hamburg gründete sich im Dezember 2010 die Trialogische Arbeitsgemeinschaft EX-IN Bayern in der Psychiatrie-Erfahrene, Angehörige und Professionelle, Mitglieder aus der Selbsthilfe (BayPE, MÜPE, PSG Ilm), Mitglieder der Angehörigenverbände (LApK, ApK) sowie von Professionellenverbänden (u.a. BayGSP), sowie Einzelpersonen im Trialog zusammenarbeiten, um EX-IN in Bayern umzusetzen. Die Trialogische Arbeitsgemeinschaft EX-IN Bayern wählte einen geschäftsführenden Ausschuss, der zwischen den 6-8 wöchig tagenden Plena die Geschäfte führt und die Trialogische Arbeitsgemeinschaft EX-IN Bayern nach außen vertritt.

Dem Geschäftsführenden Ausschuß gehören derzeit an

Eva Ziegler-Krabel, EX-IN Trainerin, Vorstandsmitglied  ApK München, Mitglied BASTA,
eva.ziegler-krabel@gmx.de

Ruth Weizel, Vorstandsmitglied BayGSP, Master of Mental Health, Dipl. Soz Päd.,
ruthweizel@gmx.de

Dr. phil. nat. Michael Herrmann, EX-IN Genesungs­be­­gleiter und EX-IN Trainer, Heilpraktiker für Psychotherapie, Diplom-Physiker,
kontakt@dr-michael-herrmann.de

Nachwahl des/der zweiten Psychiatrie-Erfahrenen derzeit offen

Die Trialogische Arbeitsgemeinschaft EX-IN Bayern wird  unterstützt vom Verein zur Unterstützung der Angehörigen psychisch Kranker e.V.

Download Flyer: EX-IN Folder-10-2016