Kurs 3 Nürnberg – 8. November weiteres Bewerbertreffen

Die Stadtmission Nürnberg wird in 2019 einen 3. Nürnberger Kurs durchführen.

Weiteres Bewerbertreffen:  Donnerstag, 08. November 2018, 13.00 Uhr bis ca. 15.30 Uhr , Konferenzraum des Betreuten Wohnens, Berliner Platz 8/ RG, 90489 Nürnberg

Für diejenigen, die sich jetzt im August bis Oktober noch neu gemeldet haben, ist die Teilnahme daran verbindlich, wenn sie am Kurs teilnehmen wollen. Wenn jemand den Termin nicht wahrnehmen kann, bitten wir um Rückmeldung. Einzelgespräche können wir nur in begründeten Einzelfällen anbieten.

Kursziele:

  • Qualifizierung als Genesungsbegleiter/ Genesungsbegleiterin oder
  • Qualifizierung zur Dozentin / zum Dozenten für psychiatrische Themen oder
  • Qualifizierung als Gruppenleiter/-in für Selbsthilfegruppen/ Selbsthilfeorganisationen oder
  • Persönliche Entwicklung und Unterstützung der Genesung (Stichworte beispielhaft: Selbststärkung / Selbstreflexion / Empowerment / Recovery)

Kurstermine Jan 2019 bis Jan 2020

  • Kurszeit 1. Tag:                13.00 – 18.30 Uhr
  • Kurszeit 2. Tag                 09.30 – 17:30 Uhr
  • Kurszeit 3. Tag                 09.30 – ca. 16.00 Uhr
  • (in den Tagen kann es bei den  Kurzzeiten noch zu geringfügigen Zeitverschiebungen kommen)
  • Modul 1 (Start) –             Gesundheit und Wohlbefinden                              Do. 03.01. – Sa. 05.01.2019
  • Modul 2                              Empowerment                                                               Fr. 08.02. – So. 10.02.2019
  • Modul 3                              Erfahrung & Teilhabe                                                   Fr. 08.03. – So. 10.03.2019
  • Modul 4                              Recovery                                                                           Fr. 05.04. – So. 07.04.2019
  • Modul 5                              Trialog                                                                                Do. 09.05. – Sa. 11.05.2019
  • Ende der Basismodule, Juni 2019 ist die (Sommer)Pause zwischen Basismodulen und Aufbaumodulen
  • Modul 6                              Selbsterforschung                                                         Do. 04.07. – Sa. 06.07.2019
  • Modul 7                              Fürsprache                                                                       Do. 15.08. – Sa. 17.08.2019
  • Modul 8                              RecoveryOrientiertes Assessment                        Fr. 20.09. – So. 22.09.2019
  • Modul 9                              Beraten & Begleiten                                                    Fr. 18.10. – So. 20.10.2019
  • Modul 10                            Krisenintervention                                                       Do. 07.11. – Sa. 09.11.2019
  • Modul 11                            Lehren & Lernen                                                            Fr. 06.12. – So. 08.12.2019
  • Modul 12                            Abschlußpräsentationen                                           Fr. 10.01. – So. 12.01.2020

Kursleitung

  • Mario Wagenbrenner, Einrichtungsleiter des Betreuten Wohnens, Dipl. Sozialpädagoge, EX-IN-Trainer
  • Britta Geishöfer, Genesungsbegleiterin, EX-IN-Trainerin
  • Ergänzend und für evtl. notwendige Vertretung werden noch 2 weitere, von EX-In Deutschland e.V. zertifizierte Trainer, hinzugezogen

Gruppengröße

  • Der Kurs findet mit mindestens 16 und maximal 24 Personen statt.

Qualitätsstandards des Dachverbandes EX-IN Deutschland e.V.

  • Der Kurs richtet sich in allen Belangen nach den gültigen Qualitätsstandards und Empfehlungen des Dachverbandes EX-IN Deutschland e.V. , siehe auch ex-in.de.

Kosten

  • Die Teilnahmegebühr beträgt 200,00 € pro Wochenendseminar / Wochenendmodul. Die Gesamtteilnahmekosten belaufen sich damit auf ca. 2.400,00 €. In diesen Kosten sind die Bewerbungstreffen, sowie Kurs-Materialien bereits enthalten. Wir bemühen uns noch um öffentliche Zuschüsse / Förderungen des Kurses.
  • Unterkunfts-, und sonstige Reisekosten sind nicht darin enthalten, diese müssen von den Teilnehmenden je nach Bedarf zusätzlich aufgebracht werden.

Finanzierungsinformation

  • Es gibt aus dem Bezirk Oberpfalz Kursfinanzierungszusagen als Bescheid über Eingliederungshilfe – Hilfe zur sozialen und kulturellen Teilhabe.
  • Wir werden unsererseits nochmal dem Bezirk Mittelfranken die erteilten Kostenzusagen aus den anderen Bezirken anonymisiert (alle persönlichen Daten werden geschwärzt) zur Kenntnis geben, um auch hier in Mittelfranken Kursfinanzierungen zu unterstützen. Das gilt für Menschen mit Anspruch auf Eingliederungshilfemassnahmen (z.B. die in Wohnheimen leben oder Betreutes Wohnen haben, oder eine Tagesstätte besuchen oder externe Arbeitstherapie)
  • Die Arbeitsagentur (ALG I) und Job-Center (Menschen mit ALG II-Bezug) haben über eine übergreifend zuständige Teamleiterin aus dem Fallmanagement auch großes Interesse gezeigt, und werden Kursfinanzierungsanträge künftig sicher sorgfältiger prüfen und wohlwollender entscheiden.

Teilnahmebedingungen:

  • Teilnehmen können nur Menschen mit Psychiatrie- und Krisenerfahrung.
  • Die Teilnehmenden sollen Erfahrungen aus der Teilnahme an trialogischen Veranstaltungen (z.B. Psychose-Seminaren) und/oder einer aktiven Mitwirkung in Selbsthilfe oder Selbsthilfeorganisationen haben.
  • Die Teilnehmenden sollen gesundheitlich so stabil sein, dass sie über die Dauer eines Jahres möglichst vollständig an allen Kursteilen aktiv teilnehmen und mitwirken können und auch die Arbeiten zwischen den Seminaren bewältigen können. Es ist uns bewusst, dass im Kursverlauf auch individuelle Krisen auftreten können. In diesen Fällen suchen die Kursleiterin und der Kursleiter zusammen mit den betroffenen Teilnehmenden, nach Möglichkeit auch unter Einbeziehung der Gruppe, nach geeigneten Lösungen.
  • Die Teilnehmenden sollten in ihrem persönlichen Umfeld, oder vonseiten begleitender oder beratender Dienste, Unterstützung haben und diese während des Kursverlaufes in Anspruch nehmen können.
  • Die Teilnahme an allen 3 Bewerber/-innen-Treffen ist Voraussetzung für eine Kursteilnahme.
  • Der Kursveranstalter Stadtmission Nürnberg e.V. und der/die Teilnehmer/-in schließen einen Vertrag über die Inhalte, die Dauer und die Kosten des Kurses sowie über Regelungen bei Nicht-Teilnahme oder Ausfall von Kursteilen.
  • Die Finanzierung des gesamten Kurses muss gesichert sein und die Überweisung der Teilnahmegebühr monatlich verbindlich erfolgen.

Ansprechpartner und Kursleitung:

Mario Wagenbrenner, Einrichtungsleiter des Betreuten Wohnens für Menschen mit seelischer Erkrankung und EX-IN-Trainer, Tel: 0911 81525-11
mario.wagenbrenner@stadtmission-nuernberg.de

Britta Geishöfer, EX-IN-qualifizierte Genesungsbegleiterin, EX-IN Trainerin, Tel: 0911 81525-0
britta.geishoefer@stadtmission-nuernberg.de

Rückfragen und Rückmeldungen: ex-in@stadtmission-nuernberg.de oder telefonisch unter 0911-81525-0 (Sekretariat).

Organisation

Gisela Köllner, Verwaltung , Tel: 0911 81525-51
gisela.koellner@stadtmission-nuernberg.de

Weitere allgemeine Informationen zum Kurs und zur Zertifizierung (Abschluss)

  • Der Kurs richtet sich in Aufbau, Ablauf und Zertifizierungsbedingungen nach dem gültigen EX-IN-Curriculum (Lehrplan) und den Standards, die vom Verein EX-IN Deutschland e.V. beschlossen wurden. Diesen Lehrplan finden Sie auf der o.g. Internetseite ex-in.de .
  • Der/die Teilnehmer/-innen erhalten am Ende des Kurses ein Zertifikat, welches von EX-IN Deutschland anerkannt ist, wenn sie alle Voraussetzungen erfüllt haben. Dazu zählt die vollständige Teilnahme an allen Ausbildungsmodulen (max. 1 Modul kann versäumt werden), die Absolvierung der beiden Praktika (1. Praktikum: 40 – 60 Std. / 2. Praktikum: 80-120 Std.), sowie ein erarbeitetes Portfolio und eine Abschlusspräsentation.

Wenn mehrere Module versäumt werden, gibt es die Möglichkeit, den versäumten Kursteil in einer anderen Stadt oder einem evtl. Nachfolgekurs nachzuholen. Das muss dann im Einzelfall geregelt werden.

  • Die Bedingungen werden im Vertrag zum Kurs nochmals ausführlich dargestellt.

Informative Internetseiten:

EX-IN Deutschland e.V.:          www.ex-in.de

Region Bayern:                       www.ex-in-by.de

Download: EX-IN Kurs Nurnberg 3 – Ausschreibung und Bewerbungsbogen gk

Nürnberg, Oktober 2017