Lade Veranstaltungen
12
Mai

Bayernweite EX-IN Tagung 2018

12. Mai @ 9:30 - 16:30
Bahnhofstrasse 87
Nürnberg,
€5 - €20
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

EX-IN ist mittlerweile in allen bayerischen Bezirken angekommen, mit Kurs- und Beschäftigungsangebot und mit Anstellung EX-IN qualifizierter Psychiatrie-Erfahrener. Es gibt EX-IN Genesungsbegleiter_innen und Einrichtungen, die nun auf 4 Jahre praktischer Erfahrung zurückblicken können und es gibt auch viele Kursinteressenten und Einrichtungen, die sich neu auf den Weg machen wollen, dieses neue und zusätzliche Angebot aufzugreifen und mit zu entwickeln.

EX-IN hat nach wie vor Projektcharakter und braucht als „lernendes System“ einen offenen Austausch aller Beteiligten: der EX-IN Genesungsbegleiter_innen, der involvierten professionell Tätigen, der unterschiedlichen Einrichtungen und Dienste, der Träger, der Verwaltung, der Unterstützer_innen, und zwar jeweils unter sich wie übergreifend.

Die Trialogische Arbeitsgemeinschaft EX-IN Bayern, in der Psychiatrie-Erfahrene, Angehörige und Professionelle aus den bayerischen Bezirken zusammenarbeiten richtet gemeinsam mit der Technischen Hochschule Nürnberg diese bayernweite EX-IN Tagung aus.

In Fachvorträgen werden in Bayern bislang wenig bekannte EX-IN Ansätze und Weiterentwicklungen vorgestellt. In Fachworkshops werden die wesentlichen Fragestellungen, Erfahrungen aus der EX-IN Arbeit in Bayern beleuchtet.

Der Fachtag richtet sich an alle Akteure und Interessierte zum Thema EX-IN in Bayern – an professionell Tätige, Psychiatrie-Erfahrene, EX-IN GenesungsbegleiterInnen und Angehörige, Verantwortliche und Fachkräfte in den Verwaltungen, an Unterstützer_innen, Einrichtungen und Träger.

Anfahrt
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie die Technische Hochschule Fakultät für Sozialwissenschaften über den Hauptbahnhof Nürnberg. Von dort aus verkehrt die Tram 5 Richtung Tiergarten. Die Haltestelle vor der Hochschule lautet „Dürrenhof“ (2 Stationen). Zu Fuß erreichen Sie die Hochschule vom Bahnhof Nürnberg aus in 15 Minuten

Tagungskosten
Für die Organisation der Tagung und für einfache Tagungsverpflegung wird ein Unkostenbeitrag nach Selbsteinschätzung von 5-20 € am Tagungsbeginn erhoben.

Anmeldung:
Um uns die Planung zu erleichtern bitten wir um Anmeldung unter: LGoellert@IM-Muenchen.de

Programm

9:30  Begrüßungskaffee

10:00 Begrüßung
Hochschule Nürnberg, Dekanin Prof. Dr. Ruth Limmer (angefragt)
Grußwort
 Celia Wenk­-Wolff, Bayerischer Bezirketag,

Musik Schoko Schmiz

10:15 Einführung
Klaus Nuißl, Dipl. Psych., EX-IN­ Genesungsbegleiter Bezirksklinikum Regensburg, Landessprecher EX-IN Deutschland kom., Irren ist menschlich e.V. Regensburg
Eva Ziegler­-Krabel, EX-­IN­Trainerin, Landessprecherin EX-­IN Deutschland kom., Aktionsgemeinschaft der Angehörigen psychisch Kranker, ihrer Freunde und Förde­rer (ApK) München e.V.

10:45 Blick über die Landesgrenze: „In die eigene Hand genommen“ – EX-IN-Landesverein Thüringen und sein Angebot für EX-IN-Genesungsbegleiter_innen und Dienste
Roswitha Montag, Dipl. Betriebswirtin, EX-IN Genesungsbegleite­rin, Vorstandsmitglied EX-­IN Landesverband Thüringen e. V.

11:15 Kaffeepause


11:30 „Zwischen Risiko und Resilienz“ – Krisenerfahrene Mütter unterstützen krisenerfahrene Mütter. Peerarbeit in der Kinder- & Jugendhilfe

Gyöngyvér Sielaff, Dipl. Psych, Gründungs- und Ehrenmitglied EX­-IN ­Deutschland, Initiatorin des Mitmütterprojekts in Hamburg, Initiatorin EX-IN für Angehörige,

12:00 Selbstbestimmte Wahl der persönlichen Unterstützungsleistung im Rahmen des persönlichen Budgets und EX-IN
Stefan Bretscher, Dipl. Soz. Päd., Verein Levi e. V. Schweinfurt
Stephan Ziegler, EX-IN­-Genesungsbegleiter i. Ausbildung, Verein Levi e.V. Schweinfurt

12:30 Mittagspause

13:30 Workshops

Nr. 1 Einstieg als Genesungsbegleiter_in
Marion Heß, Fachpflege für Psychiatrie Bezirksklinikum Kaufbeuren, Praktikumsbegleitung EX­-IN Schwaben
Karin von Taube, EX-­IN­-Genesungsbegleiterin Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren
Anita Tscheuschner, EX­-IN­-Genesungsbegleiterin Robert­-Kümmert Akademie Würzburg

Nr. 2 Forschung und Arbeitserfahrung
Prof. Christoph Walther, Technische Hochschule Nürnberg
Sigrid Zauter, Technische Hochschule Nürnberg
Klaus Nuißl, EX­-IN­-Genesungsbegleiter Bezirksklinikum Regensburg

Nr. 3 Professionelle Nähe und Distanz
Wolfgang Pannewick, Dipl. Sozialpädagoge, EX­-IN­-Trainer, Sozialteam Lappersdorf
Bettina Simmel, EX­-IN­-Genesungsbegleiterin SpDi Schwandorf, Irren ist menschlich e. V.

Nr. 4 Krank oder Gesund? Wir klären unsere Einstellungen zu Gesundheit und Krankheit
Schoko Schmiz, EX-IN-Genesungsbegleiterin Nürnberg, Bluesmusikerin
Dr. Karolina De Valerio, EX­-IN­-Genesungsbegleiterin Münchner Bündnis gegen Depression

Nr. 5 Was wirkt bei EX-IN und wie wirkt EX-IN?
Rita Ruppert, EX-­IN-­Genesungsbegleiterin Vaterstetten, Oberbayerische Selbsthilfe Psychiatrie Erfahrener e. V.
Mario Wagenbrenner, Stadtmission Nürnberg, EX­-IN­-Trainer

Nr. 6 Von der Irritation zur gegenseitigen Bereicherung
Britta Geishöfer, EX­-IN­-Genesungsbegleiterin Stadtmission Nürnberg, EX­-IN­-Trainerin
Andreas Schaal, Dipl. Sozialpädagoge SpDi Fürth
Andrea Vagt, EX­-IN­-Genesungsbegleiterin kbo­-Klinikum München­-Ost Soteria München
Claudia Fischer, exam. Krankenpflegerin kbo­-Klinikum München­-Ost Soteria München

Nr. 7 EX-IN und Selbsthilfe

Martina Heland­-Graef, Bundesverband Psychiatrie­-Erfahrener e. V.
Nina Theofel, Bayerischer Landesverband Psychiatrie­-Erfahrener e. V.
Eva Ziegler­-Krabel, EX­-IN­-Trainerin, Aktionsgemeinschaft der Angehörigen psychisch Kranker, Ihrer Freunde und Förderer München e.V. (ApK)

Nr. 8 EX-IN Genesungsbegleitung der ersten Stunde 
in Bayern: Erfahrungen, Anliegen und Perspektiven
Nuray Cayir, EX­-IN­-Genesungsbegleiterin kbo-­Klinikum München-­Ost und SpDi München Giesing
Stefan Eberle, Theologe, EX-IN-Genesungsbegleiter Begegnungszentrum wabene Erlangen

15:00 Kaffeepause

15:15 EX-IN-Weiterentwicklungen auf Bundes- und bayerischer Ebene

Klaus Nuißl, Dipl. Psych., EX­-IN­-Genesungsbegleiter Bezirksklinikum Regensburg, Landessprecher EX-­IN Deutschland kom., Irren ist menschlich e. V. Regensburg
Eva Ziegler­-Krabel, EX­-IN­-Trainerin, Landessprecherin EX-­IN Deutschland kom., Aktionsgemeinschaft der Angehörigen psychisch Kranker, ihrer Freunde und Förderer München e.V. (ApK)

15:30
 Regionales Come Together

16:15
 Musik: Schoko Schmiz

Ende der Veranstaltung

Download: Flyer EX-IN Tagung Bayern 2018

Details

Date: 12. Mai
Time: 9:30 - 16:30
Cost: €5 - €20

Veranstaltungsort

Venue Name: Technische Hochschule Nürnberg, Fakultät Sozialwissenschaften
Address: Bahnhofstrasse 87
Nürnberg,

+ Google Karte